Kaffeepause
Gratis bloggen bei
myblog.de

kultur...:)

hallo ihr lieben...

heute habe ich euch wieder was kulturelles zu berichten...achso gestern war ich zum ersten mal in dem jazzchoir... war echt toll da bin ich jetzt immer montags & mittwochs...ja wir singen dort gemischte stuecke es macht total spass...ende dezember , mitte januar fangen wir mit den proben fuers musical an...da bin ich schon total aufgeregt..welche rolle bekommt man , wie oft sind die proben , wer macht mit...ja immer was neues....

aber nun zum kulturellen ereigniss...feli ar heute morgen mit ihrem chor , bei einer auffuehrungs des sinfonieorchesters von edmonton...doch nicht eine normale auffuehrung...es wurde ein charly chaplyn..film gezeigt auf einer riesigen leinwand, alles ganz chic...und dazu hat das orchester passende musik gespielt..es war soo toll beobachten zu koennen wie die einsaetze vom dirigenten gegeben wurden..und alles zum einklang wurde mit den gestiken & mimik der darsteller...der dirigent war toll, eigentlich arbeitet er fuer hollywood und produziert dort mit die filme und ist fuer die musik verantwortlich...mir hat ja schon immer die background music vieler filme sehr gefallen...doch mir wurde jetzt erst klar wie wichtig sie doch ist..ein ganzer film kann ein reinfall werden wenn die musik nicht stimmt...

hingekommen sind wir mit unserem lehrer, in dem schulvan...ja 17 leute in einem van der fuer 10 bestimmt ist...war schoen kuschelig...

in meiner neuen familie ist alles wunderbar...am dienstag habe ich mit meinem gastvater (paul) einen alten hitchcock-movie gesehen...das war total lustig...und gestern hat mir meine hostmom (sandra) mit meinen hausaufgaben geholfen...ist halt auch praktisch ne lehrerin als hostmom zu haben...

denen ist es immer peinlich wenn ich versuche im haushalt zu helfen...und bedanken tun die sich auch immer die gesamte zeit...doch ich mach das doch gerne und fuehle mich auch nicht so wohl wenn sozusagen immer *bedient* werde...doch ich glaub das ist nur die erste zeit so schliesslich will auch helfen...ich wohne ja auch da...hmm ja also was kann ich noch erzehlen..achja die haustiere...sie haben 2 hunde , 2 hasen und ein paar fische...die hunde sind 8 & 3 jahre alt, der 8 jaehrige ist ein jackrussel und ein ruede, die 3 jaehrige ist ein westi und sie verfolgt mich die ganze zeit , sie ist mein erster groupie...

die hasen...ja die leben die meiste zeit im kaefig , das tut mir immer ein bissl leid. doch einmal wollte ich den schon ein bisschen *freedom* schenken und sie ein bissl rumhoppeln lassen...doch was macht der bloede hase beisst mich voll in die hand...undankbares biest!!

eigentlich geht es mir hier richtig gut...doch langsam vermisse ich euch alle!! sogar g-bickelheim..

und ich kann mir noch garnicht vorstellen weihnachten ohne meine familie zu feiern...ja aber ist ja nur 1 mal ...und in 71/2 monaten bin ich auch schon wieder in deutschland...wie sehr deutsch man doch ist...das wird einem erst klar wenn man mal nicht in deutschland ist...

so genug gejammert...hab euch alles ganz doll lieb,,,ich hoffe ihr vermisst mich auch... *kuesschen* eure feli

15.11.07 20:28
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anne (15.11.07 21:35)
tja ja logisch vermiss ich dich... dieses ganze schuljahr ohne dich... un die gärtner regt mich imma noch auf...morgen schreib ich musik, nachdem de liebe bolender 6 wochen gefehlt hat un ich nix mehr kann....wird en reinfall ...find ich schön, dass es dir in deiner neuen hostfamily gefällt... so muss weiter fleißig lernen...hdgdl küsschen anne


Sonja & der Rest der bekloppte (17.11.07 19:58)
hi feli,
logo vermissen wir dich... ich und ich und ich und, okay, auch arvid und der rest der bande fragt manchmal nach dir...
harald sagte eben:"echt? ist feli schon 4 monate weg?" naja, nicht ganz, hab ich gesagt.
weihnachten ohne family ist okay, (--> australien war ueber weihnachten). du erlebst neue riten und neue dimensionen (koennte wetten, die haben auch so ueberdimensionale weihnachtskugeln und so in der mole haengen) die weihnachtsbaeume werden zu anderen zeiten aufgestellt und abgeraeumt, als hier. die geschenke vielleicht schon lange zeit vorher drunter gelegt, was ich persoenlich voll gemein finde... naja, lass dich einfach ueberraschen und berichte bitte weiter fleissig... und natuerlich wird dich die sentimentalitaet auch erwischen... geniesse es einfach, auch das!!!
liebste gruesse, meine suesse...
big hug
sonja


nadine (20.11.07 21:16)
hi sweety,
ich hab es auch endlich mal wieder geschafft deinen blog zu lesen.Wie man hier liest, geht es dir ganz gut. und.. klar... vermissen dich alle:P.. bist halt nicht ersetzbar...
Hab momentan viel schulstress, lernen lernen lernen.. und es wird nicht weniger.baer nur noch 3 von 10 kursarbeiten. ein fortschritt.
hatte heute gesangsunterricht bei arz.. hatte voll den lachkrampf und es ging nichts mehr.
vermiss dich super doll.. hoffe die zeit geht schnell vorbei, vergiss uns nich

kussi... love ya:-*


Richard / Website (23.11.07 14:06)
luna vermisst dich...ein bisschen

werd sie jetzt mal bewegen gehen


Christina (24.11.07 23:24)
mts mts mts<-- das ist der bass aus dem penthouse *g*. schau, es gibt hier sogar internetsäulen in der golden lounge und ich musste dir gleich einen gruß hinterlassen. hier ist es wirklich schööön!


sonja, ohne den rest (26.11.07 21:08)
süße,
habe gerade die NEUSTEN news von mama bekommen und denke ganz fest an dich!!!
wenn ich irgendetwas für dich tun kann, sag mir bitte bescheid...
du weißt, dass ich sehr liebe freunde in australien habe...
big hug
sonja

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen